Merkmale

DER NEUE OPEL MOVANO-E.

Das perfekte Werkzeug für jedes Gewerbe.

DESIGN.

AUSSENDESIGN
Zeige der Welt, dass du es ernst meinst. Der neue Movano-e hat einen modernen, neuen Stil, der ein souveränes Statement abgibt und hohe Funktionalität mit einem professionellen Look verbindet. 
KABINENKOMFORT
Der geräumige Innenraum des neuen Movano-e bietet eine hochfunktionale und dennoch komfortable Arbeitsumgebung. Er ist ein vielseitiges mobiles Büro mit fortschrittlicher digitaler Konnektivität über OpelConnect. Vorn haben drei Mitarbeiter und hinten vier Mitarbeiter Platz. 

VIELSEITIGKEIT.

KAROSSERIEVARIANTEN UND GRÖSSEN

Den New Opel Movano-e gibt es in vier verschiedenen Längen und drei Höhen in zwei verschiedenen Baureihen:

 

  • Kastenwagen, Doppelkabine, Fahrgestell, Fahrgestell mit Doppelkabine und Werksbrücke
  • Werkseitige Umbauten für Kipper- und Werksbrücke-Modelle
  • Vier zulässige Fahrzeuggewichte (GVW): 3,0t, 3,5t, 3,5t heavy und 4,0t
 
FLEXIBLER LADERAUM

Der Laderaum des neuen Opel Movano-e gehört zu den besten seiner Klasse – mit einfachem Zugang durch weit öffnende Türen und bis zu 17,0 m³ Ladevolumen, das nicht durch die Batterie beeinträchtigt wird, welche sich unter der Ladefläche befindet. Mit Platz für bis zu vier Europaletten kannst du deinen Movano-e für maximale Kapazität konfigurieren und bei jedem Modell bis zur Dachlinie beladen, um einen besseren Zugang zu ermöglichen – und das alles bei maximaler Sicherheit durch Boden- und Seitenwandschutz1

 

1 Optional

 

LADUNG.

NUTZLASTEN
Der Opel Movano-e bietet eine herausragende Nutzlast von bis zu 1890 kg. Erhältlich mit zwei verschiedenen zulässigen Gesamtgewichten: 3500 kg und 4000 kg 
LADUNGSSICHERUNG UND TRENNWAND
Platz und Komfort für dich, dein Team und deine Ladung. In der gesamten Kabine befinden sich zahlreiche praktische Stauräume in Reichweite, einschliesslich sicherer Ablagemöglichkeiten unter den Sitzen. Konfiguriere deinen Raum so, wie es deinen geschäftlichen Anforderungen am besten entspricht. Die Trennwand gibt es mit oder ohne Fenster. Im Laderaum findest du zahlreiche Verankerungspunkte, um jede Ladung für den Transport zu sichern.  

KONNEKTIVITÄT.

INFOTAINMENT
Fahrer und Beifahrer sind beim neuen Opel Movano-e mit Digitalradio, Bluetooth- und USB-Anschlüssen bestens versorgt. Höhere Ausstattungslinien verfügen über einen digitalen 5-Zoll-Touchscreen mit einem optional erhältlichen integrierten Navigationssystem.  
RÜCKFAHRKAMERA
Die Rückfahrkamera macht das Manövrieren des neuen Movano-e sicherer und präziser. Sie ermöglicht es dem Fahrer, den Bereich hinter dem Fahrzeug während des Rangierens auf dem Touchscreen zu sehen, und gibt mit verschiedenfarbigen Führungslinien die Richtung vor. Sie wird automatisch aktiviert, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird oder die hinteren Türen geöffnet werden. Für zusätzliche Sicherheit kann sie mit den hinteren Parksensoren kombiniert werden. 

FAHRERKABINE DES MOVANO.

VORDERSITZE
Die einzelnen Vordersitze verfügen über herausnehmbare, verstellbare und gepolsterte Kopfstützen, verstellbare Rückenlehnen und eine Längsverstellung.  
UMKLAPPBARER MITTELSITZ 
Schön praktisch für die Arbeit und für Pausen: Im Handumdrehen wird der mittlere Sitz zum praktischen Tisch inklusive zwei Getränkehaltern.  
MOBILES BÜRO
Das nützliche Klemmbrett, lässt sich einfach im Armaturenbrett verstecken und kann mit dem richtigen Zubehör in eine Halterung für ein Smartphone oder Tablet umgewandlet werden.  
LUFTGEFEDERTER FAHRERSITZ
Ideal für unwegsames Gelände oder lange Strecken. Vierfach verstellbar, mit fester Armlehne und mit einstellbarer Federungsempfindlichkeit in einem Bereich von 40 kg bis 130 kg.  
ZAHLREICHE STAUFÄCHER

Ladepapiere und nützliche Utensilien des täglichen Geschäftslebens können in der gesamten Kabine des neuen Opel Movano-e verstaut werden, einschliesslich Handschuhfach, untere Ablagefächer sowie Ablage unterm Dach, Getränkehalter und die praktischen Türablagefächer. 

 

 

 

 
PLATZ FÜR ALLE DEINE BEDÜRFNISSE.
Bei einigen Modellen gibt es sogar eine praktische doppellagige Überkopfablage.  

FAHRERUNTERSTÜTZUNG.

ELEKTRONISCHES STABILITÄTSPROGRAMM (ESP)
Zusammen mit der Traktionskontrolle nutzt das ESP-System die Radbremse und die Motorbremse, um das Durchdrehen der Räder bei Verlust der Bodenhaftung zu begrenzen. Ein integriertes Load Adaptive Control-System hilft, den ursprünglichen Kurs des neuen Opel Movano-e unter schwierigen Bedingungen beizubehalten, indem es das ESP des Fahrzeugs je nach Gewicht und Verteilung der Nutzlast anpasst. 
VERKEHRSSCHILDERKENNUNG
In Verbindung mit dem Geschwindigkeitsregler erkennt dieses System Strassenschilder und warnt den Fahrer vor örtlichen Geschwindigkeitsbeschränkungen.  
GESCHWINDIGKEITSREGLER MIT GESCHWINDIGKEITSBEGRENZER
Ermöglicht es dem Fahrer, eine konstante Geschwindigkeit beizubehalten oder die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs zu begrenzen. 
SPURASSISTENT
Überwacht mittels einer über dem Rückspiegel befindlichen intelligenten Kamera permanent die Strasse. Der Spurassistent warnt mit einem akustischen Signal, wenn der Fahrer unbeabsichtigt die Spur verlässt. 
RÜCKFAHR-ASSISTENT
Dieses System erkennt dank Hecksensor herannahende Objekte an den hinteren Seiten des neuen Opel Movano-e und warnt den Fahrer akustisch, um Unfälle beim Rückwärtsfahren aus einer Parklücke zu vermeiden. 
AUTOMATISCHE GEFAHRENBREMSUNG

Das System1 warnt den Fahrer mit einem akustischen Signal vor gefährlichen Verkehrssituationen vor dem Fahrzeug. Wenn ein anderes Fahrzeug zu nahe kommt und der Fahrer nicht rechtzeitig reagiert, wird automatisch ein Bremsvorgang eingeleitet. 

 

1 Opel Assistenzsysteme sollen den Fahrer im Rahmen der systembedingten Beschränkungen unterstützen. Der Fahrer bleibt jedoch selbst für das Führen des Fahrzeugs verantwortlich

 
TOTER-WINKEL-WARNER
Der Tote-Winkel-Warner macht den Fahrer darauf aufmerksam, dass ein Spurwechsel aufgrund von Fahrzeugen oder Objekten im toten Winkel zu gefährlich ist.    

NÄCHSTE SCHRITTE.