Infotainment

VIVARO INFOTAINMENT

Systeme entdecken.

RADIO.

Radio CD 18 BT USB

  • Smartphone-Integration via Bluetooth®, USB oder Aux-In – einfach und praktisch
  • Musik streamen und telefonieren mit Lenkradfernbedienung
  • Radio mit optionalem DAB+ für exzellenten Klang und Verkehrsmeldungen Ihres Lieblingsradiosenders
  • spielen Sie Ihr Lieblingslied ab

Radio R 16 BT USB

  • Smartphone-Integration via Bluetooth®, USB oder Aux-In – benutzerfreundlich und praktisch
  • Musik streamen und telefonieren mit Lenkradfernbedienung
  • das 1-DIN-Radio mit optionalem DAB+ bietet zudem exzellenten Klang und Verkehrsmeldungen Ihres Lieblingsradiosenders
 
 
Serienmässig mit 2 x 20 W Lautsprechern beim Van und 4 Lautsprechern beim Kombi, UKW/MW, Aux-In und dualem USB
MEHR WENIGER
  • Radio CD 18 BT USB

    • Smartphone-Integration via Bluetooth®, USB oder Aux-In – einfach und praktisch
    • Musik streamen und telefonieren mit Lenkradfernbedienung
    • Radio mit optionalem DAB+ für exzellenten Klang und Verkehrsmeldungen Ihres Lieblingsradiosenders
    • spielen Sie Ihr Lieblingslied ab
  • Infotainment, Vivaro, Radio, Radio R 16 BT USB

    Radio R 16 BT USB

    • Smartphone-Integration via Bluetooth®, USB oder Aux-In – benutzerfreundlich und praktisch
    • Musik streamen und telefonieren mit Lenkradfernbedienung
    • das 1-DIN-Radio mit optionalem DAB+ bietet zudem exzellenten Klang und Verkehrsmeldungen Ihres Lieblingsradiosenders
     
     
    Serienmässig mit 2 x 20 W Lautsprechern beim Van und 4 Lautsprechern beim Kombi, UKW/MW, Aux-In und dualem USB

SIE HABEN KEINE ANTWORT AUF IHRE FRAGE GEFUNDEN?

Dann kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!
KURZANLEITUNGEN & FAQ
Finden Sie praktische Informationen zu Opel Infotainment-Systemen und FAQs. 
OPEL INFOTAINMENT GEBRAUCHSANLEITUNGEN
Sie möchten persönlich mit uns sprechen?
Rufen Sie uns an unter: 0848 810 820 
Sie haben eine Frage? Schicken Sie uns eine E-Mail!

UPDATES.

Ihr Navi 80 Intellilink Gerät benötigt aufgrund der Umstellung der GPS-Wochennummer eine Software Aktualisierung.

Was verbirgt sich hinter der Umstellung der GPS-Wochennummer?

Die Umstellung der GPS-Wochennummer erfolgt alle 19 Jahre. Der nächste Stichtag ist der 6. April 2019. Bei der GPS Wochennumer Umstellung wird der GPS-Kalender auf Null zurückgesetzt – wie beim Tachometer eines älteren Autos, der von 99,999 km auf Null springt. 

 

Durch das Zurücksetzen des Kalenders kann es zu Kommunikationsfehlern zwischen GPS-Satelliten und GPS-Empfänger-Chips kommen. Das bedeutet, dass Chips in manchen Navigationsgeräten bestimmte Funktionen nicht mehr verarbeiten können.

 

Beginnen Sie hier mit dem Software Update ihres Navi 80 Intellink Geräts!

 
MEHR INFORMATIONEN