Reichweite

Messung der elektrischen Reichweite.

Prüfverfahren ermittelt: NEFZ.
Dieses Verfahren wurde später durch das weltweit harmonisierte Prüfverfahren für leichte Nutzfahrzeuge WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicle Test Procedure) ersetzt. Und unter WLTP beträgt die gemessene Reichweite des Corsa-e bis 337 km1. Natürlich weicht die maximale Reichweite im Alltag von den NEFZ- und den WLTP-Werten ab. Denn Faktoren wie die Streckenbeschaffenheit, Wetterbedingungen, der Fahrstil oder die Zuladung beeinflussen die Reichweite.

Der WLTP-Fahrzyklus berücksichtigt alltagsnähere Gegebenheiten als der bisherige NEFZ-Standard. So können wir den Alltagsverbrauch eines Fahrzeugs besser einschätzen.
 
Bei WLTP wird Folgendes berücksichtigt:

  • eine realistischere Fahrdynamik und Aussentemperatur
  • eine grössere Testdistanz
  • höhere Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit
  • weniger Haltezeiten
  • mehr Bremsen und Beschleunigen


Weitere Hinweise zu den Messverfahren von NEFZ und WLTP finden Sie hier.

Gehen Sie einen Schritt weiter.

Holen Sie das Maximum aus Ihrem Elektrofahrzeug heraus, indem Sie die wichtigsten Einflussfaktoren auf die Reichweite kennen und wissen, wie Sie damit umgehen. 

Geschwindigkeit
Die Geschwindigkeit ist der Haupteinflussfaktor auf die Reichweite. Bei einer konstanten Geschwindigkeit von 130 km/h wird die Reichweite Ihres vollelektrischen Fahrzeugs im Vergleich zum WLTP-Wert halbiert.  
Fahrstil und Geographie
Das Fahrverhalten hat einen grossen Einfluss auf den Verbrauch. Eco-Driving wird bei Elektrofahrzeugen verstärkt. Mit sanften Beschleunigungen und rekuperativem Bremssystem können Sie bis zu 15 % mehr Reichweite herausholen.  
Klimakomfort & Heizung
Die Reichweitenunterschiede zwischen Frühling und Winter können aufgrund von Heizen bis zu 35 % betragen. Die Klimatisierung Ihres Fahrzeugs ist eine der effizientesten Methoden, Ihre Reichweite im Winter zu erhöhen. 
1 Reichweite (kombiniert) 313 km bis 349km (je nach Ausstattungsoptionen). Die genannte Reichweite und elektrischen Verbrauchswerte sind konform mit dem WLTP-Prüfverfahren, in dem neue Fahrzeugtypen ab 1. September 2018 zugelassen werden. Sie können je nach tatsächlichen Gebrauchsbedingungen und folgenden Faktoren variieren: Geschwindigkeit, Klimakomfort im Fahrzeug, Fahrstil und Aussentemperatur.